Meine Therapien bauen hauptsächlich auf der Behandlung mit Arzneien der Klassischen Homöopathie nach Samuel Hahnemann und/ oder der Behandlung mit Hilfe des Emotionscode nach Dr. Bradley Nelson (USA) auf.

Die Klassische Homöopathie ist eine ganzheitliche Heilmethode, bei der die Selbstheilungskräfte des Patienten aktiviert und Körper und Seele wieder in ihr Gleichgewicht gebracht werden.

Begründer:
Der deutsche Arzt und Apotheker Samuel Hahnemann (1745-1834) fand durch umfangreiche Versuche und Forschungen heraus, dass Substanzen, die nach Einnahme im Organismus bestimmte Symptome erzeugen können, umgekehrt dazu fähig sind, eben diese Symptome, wenn sie durch Krankheit hervorgebracht werden, zu heilen.   

 
                  „similia similibus curentur“ - Ähnliches möge durch Ähnliches geheilt werden

Homöopathische Behandlung:
In einem Erstanamnesegepräch höre ich Ihnen sehr aufmerksam bei der Schilderung Ihrer gesamten körperlichen und psychischen Symptome zu, um anschließend genau das Arzneimittel zu finden, das der Gesamtheit Ihrer Beschwerden entspricht. Das homöopathische Mittel wird einmalig oder über einen gewissen Zeitraum täglich eingenommen. Dabei ist die Arzneiwirkung sanft und nachhaltig. Je nach Reaktionsfähigkeit und Chronizität der Beschwerden ist manchmal die Gabe mehrerer Arzneimittel im Laufe der Therapie notwendig. Durch regelmäßigen telefonischen Kontakt und  Folgegespräche in meiner Praxis bekomme ich einen sehr guten Einblick in den Fortschritt der Therapie.

Behandlung mit Hilfe des Emotionscode nach Dr. Bradley Nelson (USA)

Tagtäglich haben wir Emotionen. Wir fühlen uns z.B. glücklich, traurig, sind wütend, mutig oder ängstlich. Meistens können wir diese Emotionen nach einer gewissen Zeit verarbeiten.  Das gelingt uns aber nicht immer. Ihre Energie kann im Körper gespeichert bleiben und den natürlichen Fluss beeinträchtigen.

Das körperliche und seelische Gleichgewicht kommt aus dem Lot und wir werden müde, unglücklich, ängstlich, fühlen uns überfordert und/ oder leiden unter Schmerzen. Wir haben möglicherweise Probleme, unsere Ziele und Wünsche zu erreichen. Oder es fällt uns schwer, Beziehungen aufzubauen und einen Partner zu finden, mit dem wir eine glückliche Beziehung führen können.

Behandlung:
In einem ersten Gepräch besprechen wir Ihre Beschwerden und/ oder die Ziele, die Sie erreichen möchten.

Anschließend schaue ich mit Hilfe eines kinesiologischen Muskeltests, welche eingeschlossenen Emotionen vorhanden sind und gebe Ihrem Körper einen Impuls, damit er diese los lässt.

Je nach Reaktionsfähigkeit und Chronizität der Beschwerden kann es möglich sein, dass Sie bereits nach einer Sitzung eine Erleichterung Ihrer Beschwerden verspüren bzw. wieder mehr Energie, Kraft und Mut haben.

Oft ist es sinnvoll, mehrere Sitzungstermine zu vereinbaren. Dabei sollten dem Körper jedoch einige Tage Zeit zur Verarbeitung gelassen werden.


Wenn Sie möchten, zeige ich Ihnen auch gerne zusätzliche naturheilkundliche Alternativen auf, die den Heilungsprozess unterstützen, wie z.B. eine Darmsanierung oder die Anwendung von Heilpflanzen, z.B. in Form von Tees.

Bei der hier vorgestellten Behandlungsmethoden handelt es sich um Therapieverfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin, die nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehören. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikationen der vorgestellten Therapieverfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der jeweiligen Therapierichtung selbst, die von der Schulmedizin nicht geteilt werden.